ACHTUNG – neue CORONA-BESCHRÄNKUNGEN AB 02.11.2020

Hervorgehoben

Einschränkungen des Sportbetriebes wegen der COVID 19 Krise
Corona-Kontakt- und Betriebsbeschränkungsverordnung

Stand: 31.10.2020

gültig vom 02. bis 30.11.2020

Der Freizeit- und Amateursportbetrieb auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen ist mit Ausnahme der Sportausübung allein, zu zweit oder mit dem eigenen Hausstand untersagt.

Der Trainings- und Wettkampfbetrieb des Spitzen- und Profisports sowie der Schulsport sind nur gestattet, sofern diesem ein umfassendes Hygienekonzept zugrunde liegt und die Empfehlungen des Robert Koch-Instituts zur Hygiene beachtet werden.

Duschen und Umkleiden bleiben beim Sportbetrieb im Trainings- und Wettkampfbetrieb geschlossen.

Beim Betreten von geschlossenen Räumen, insbesondere Toilettenräume gilt die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung.

Thomas Facklam, 1.Vorsitzender