Neuer Kurs – Feldenkrais Bewegungsübungen auf dem SUP-Board am 25.08.2019

Hiermit möchten wir Euch auf folgenden Kurs aufmerksam machen:

Feldenkrais Bewegungsübungen auf dem SUP Board (Stand Up
Paddelboard) am Sonntag, den 25.08.2019, 10.30 bis 15.30 Uhr

Kursleiter: Dr. Wolfgang Busch, Feldenkrais-Lehrer, Süddeutscher Meister SUP-Amateure.
Kursort: Bootshaus der SKG Hanau.
Anmeldung erforderlich bei Dr. Wolfgang Busch, Tel 06181/256760.
Email: wbusch.feldenkrais@arcor.de
Spendenbeitrag für die SKG Hanau erwünscht.

Zur Verbesserung der Beweglichkeit und der Sicherheit und Balance auf dem SUP Board werden in kurzen Einheiten vor dem SUP paddeln als „Trockenübung“ und später auch auf dem SUP Board Feldenkrais Bewegungsübungen durchgeführt. Die Kursteilnehmer sollten schon mit dem SUP Board vertraut sein und 1 bis 3 Kilometer auf dem SUP Board fahren können.

Auswirkungen nach dem letzten Kurs waren laut Kursteilnehmern unter anderem:

  • größere Sicherheit auf dem Board. Leichtigkeit, weniger Kraftaufwand. Die „ungeübtere Seite“ (die meisten Personen paddeln auf einer Seite, sozusagen der Schokoladenseite“, sicherer) erscheint verbessert.
  • Bessere Balance. Bessere Verbundenheit mit dem Brett. Die
    Schulterdrehung waren freier, der Stoßarm ging leichter und weiter nach vorne.
  • Beim Bogenschlag und „Übergreifen“ erschien die gesamte Bewegung leichter, größer und effektiver.
  • Die Koordination war verbessert, das Paddeln entspannter.

Ein Sonntag auf der Sinn


Kurz vor Beginn der Sperrzeit, hat sich am Sonntag, den 17.02.2019, eine kleine Gruppe Breitensportler auf den Weg an die Sinn, einem rechten Nebenfluss der fränkischen Saale gemacht.

Bei bestem Wetter aber noch recht frischen Temperaturen, war es für die einen eine Erstbefahrung, während andere Wiederholungstäter waren.

Für Abwechslung sorgten die zahlreichen Stromschnellen, Wehre und Baumhindernisse, die es zu befahren und/ oder zu umtragen gab.

Begeistert von dem sportlich-spritzigen Wasser fast vor unserer Haustür, ließ es sich der ein oder andere nicht nehmen die Wassertemperatur hautnah zu erleben.

Bei einem schönen Pegel von 247cm (Mittelsinn) kamen wir nach 3,5 Stunden glücklich und zufrieden am Ausstieg an.

Zurück in Hanau ließen wir den Tag bei Mauro (Osteria da Mauro) ausklingen.

Alle waren sich am Ende einig: Gerne wieder!